Rund um die Basilika

Rund um die Basilika


Lourdes Grotte

Die Mariengrotte befindet sich oberhalb des Wallfahrtsplatzes und lädt zum Gebet und zur Meditation ein. Herrlicher Blick von dort auf die Wallfahrtsbasilika.

Die Lourdes Grotte ist wieder vollständig renoviert worden und betretbar!


Stadt- und Wallfahrtsmuseum

Interessante Sammlungen und Dokumentationen über die Stadt- und Wallfahrtsgeschichte. Direkt neben der Wallfahrtsbasilika.

Aufgrund von Renovierungsarbeiten ist das Stadt- und Wallfahrtsmuseuem auf unbestimmte Zeit geschlossen!

 

Weitere Informationen zum Stadt- und Wallfahrtsmuseum Walldürn
Hinweis: Sie verlassen unseren mobilen Webauftritt und werden auf eine externe Seite weitergeleitet!

Franziskus Kapelle / Raum der Stille

Direkt im Pfarr- und Gemeindezentrum neben der Basilika. Während der 4-wöchigen Wallfahrtszeit findet dort auch Eucharistische Anbetung statt.

    barrierefrei erreichbar

Elfenbeinmuseum

Gegenüber der Basilika und durch den Pfarrhof gelangt man in das Elfenbeinmuseum. Wertvolle Gegenstände und sakrale Ausstellungsstücke sind hier zu besichtigen.

Öffnungszeiten: von bis
Dienstag 14.30 Uhr 16.30 Uhr
Donnerstag 14.30 16.30 Uhr
Sonntag 14.30 Uhr 16.30 Uhr

 

 

weitere Informationen erhalten Sie auf der Röm.-kath. Kirchengemeinde: Elfenbein-Museum

    barrierefrei erreichbar

Wallfahrtsbüro /Info-Pavillon

Hier sind alle Informationen rund um die Wallfahrt erhältlich. Bestellung von Heiligen Messen und Kauf von Wallfahrtsandenken möglich.

Zu den Öffnungszeiten (Servicezeiten des Pfarrbüros) und auch außerhalb der Wallfahrtstage, steht das Pfarrbüro für Fragen rund um die Wallfahrt und bei Bestellungen von heilligen Messen als Ansprechpartner Ihnen zur Verfügung.

 

    barrierefrei erreichbar

Essen und Trinken

Ist in unmittelbarer Umgebung der Basilika vorhanden. Aber auch in den Ortsteilen befinden sich tolle und gemütliche Landgasthöfe.


Erste Hilfe (während der Hauptwallfahrtszeit)

Die Erste-Hilfe-Station, nur während der Hauptwallfahrtszeit, befindet sich direkt im Pfarr- und Gemeindezentrum im 1. Stock.

Hinweis: Bei lebensbedrohlichen Notfällen stets den Rettungsdienst über die Notrufnummer 112 rufen!

    barrierefrei erreichbar Im Notfall: 112 wählen!